/ BUK Home

Masterarbeit

Konstruktion BUK I

Konstruktion BUK III

Integrierte Disziplin Konstruktion

Einführungsveranstaltung

Wahlfach

Wahlfacharbeit

Semesterentwurf

Sprechstunde Konstruktion

Seminarwoche

Exkursionen

Beurteilungskriterien

ECTS-Punkte

Termine Semester


Solardatenbank

Digitale Bibliothek

Dokumentation

Publikationen

Der konstruktive Ort


Serverzugriff


Activities

Team

Tasks

Kontakt



Konstruktion BUK I (D.Mettler/D.Studer)
052-0501-00 U
Diese Lehrveranstaltung findet jeweils im Herbstsemester statt.

Keine Lehrveranstaltung in der Seminarwoche sowie die letzten 2 Wochen vor den Schlussabgaben.

Konstruktion BUK I ist eine Übung in technischer Konstruktion als Ergänzung zu den Veranstaltungen von Prof. Deplazes. Die technischen Grundlagen der Konstruktion für Architekten werden in Kurzform vermittelt und anhand von typischen Aufgabenstellungen geübt. Die Dozenten und wissenschaftlichen Mitarbeiter von BUK sind während der Veranstaltung als Tutoren anwesend, um die Studierenden bei den Übungen zu unterstützen.

Die Übungen finden im Hörsaal E 3 statt, montags von 8-10h.
Übungsdaten: 24.9. / 8.10. / 15.10. (Übungszeit) / 29.10. / 5.11. (Übungszeit) / 12.11. / 26.11.

Es wird ein - ausschliesslich am 24.9. kostenloses - Handout ausgegeben: "BUK MANUAL".

Erforderliches Material: Bleistift, Farbstifte, Lineal, Geodreieck.
Es wird von Hand in die abgegebene Broschüre "BUK MANUAL" notiert und gezeichnet.



Übung BUK 1-1 vom 24.9.2018

Einführung in BUK I, Abgabe des BUK Manual, gratis.
Spätere Bezüge von BUK Manual sind zum Selbstkostenpreis von Fr. 26.-- möglich, solange Vorrat.

Bausystematik:
Tragwerk
Innenausbau
Hausitechnik
Gebäudehülle

Übung:
Bezeichnen Sie Bauteile Tragwerk, Innenausbau, Haustechnik, Gebäudehülle
in Bild und Plan.



Übung BUK 1-2 vom 8.10.2018

Tragwerk:
Tragwerksteile Fundament, Bodenplatte, Wände, Stützen, Träger, Decke, Dach

Übung:
Decke mit gerichtetem Tragverhalten und mit ungerichtetem Tragverhalten

Wandsysteme der Gebäudehülle, einschalig: Dämmung = Tragwerk.
Wandsysteme der Gebäudehülle, mehrschalig: Innen- oder aussenliegend zum Tragwerk gedämmt.

Übung:
Lesen Sie diese zwei Artikel von A. Loos
> Die Baumaterialien, in: Neue Freie Presse 1898
> Das Prinzip der Bekleidung, in: Neue Freie Presse 1898
Weitere Infos auf dem Server: buk-konstruktion-1
afp://buk-server.ethz.ch/buk-konstruktion-1

siehe auch: Serverzugriff



Übung BUK 1-3 vom 29.10.2018

Wände:
Einschalige und mehrschalige Wandkonstruktionen im Bereich der Gebäudehülle

Einschläge Wände:
Einsteinmauerwerk
Verbandmauerwerk

Mehrschalige Wände:
Verputzte Aussendämmung
Zweischalenmauerwerk
Sichtbetonwände mit Kerndämmung
Hinterlüftetes bekleidetes Wandsystem
Innendämmung

Treppen:
Bauweisen, Geometrie, Steigungsverhältnis

Lifte:
Begriffe und typische Schachtabmessungen



Übung BUK 1-4 vom 12.11.2018

Öffnungen:
Fenster und Türen, Begriffe, Fensterflügel und Fensterrahmen
Kurzgeschichte des Fensterglases, Isolierverglasungen
Montageablauf eines Fensters, Abdichtung
Anschlagsvarianten am Rohbau: mittig, aussen

Holz-Metall-Fenster aussen angeschlagen, Biene Fenster AG

Sonnenschutz:
Systeme für den Sonnenschutz
Wirkungsgrad verschiedener Sonnenschutzsysteme

J.A. Coderch, MFH c. Bach, Barcelona, 1958, Sonnenschutz aus Fensterläden

Ausbau und Installationen:
Bad, Küche, Installationsschächte und Versorgungsleitungen
Typische Masssysteme und Anordnungen für Küche und Bad

Edwin Lutyens, Bad in Castle Drogo, 1910-1930



Übung BUK 1-5 vom 26.11.2018

Dach:
Dachformen, Begriffe

Schrägdach: Warm- und Kaltdach
Eindeckungsmaterial und Dachneigung
Spartendach, Pfettendach, Sparrenpfettendach, Elementdach

Flachdach: Typischer Aufbau, Schichtenfolge
Schutzschichten, Nutzschichten
Warm- und Kaltdach
Dachform Wanne und Haube, Entwässerung

Herzog & de Meuron, Bergstation Chäserrugg, 2015, Pfettendach